Bekanntmachungen / Aktuelles

Bekanntmachungen / Aktuelles

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) für die Gemeinde Hohenlinden - Abschlussbericht

Nach der Bürgerbeteiligung am 08. Februar 2018  zum Integrierten Städtbaulichen Entwicklunskonzept (ISEK) der Gemeinde Hohenlinden wurden die Anregungen und Hinweise berücksichtigt und ein Abschlussbericht erstellt, welchen Sie im Anschluss einsehen können.

Abschlussbericht - Teil 1
Abschlussbericht - Teil 2
Anhang - Übersicht Barrierefreiheit

Standorte Hundetoiletten

Liebe Hundebesitzer, Verunreinigungen durch Hundekot auf landwirtschaftliche Flächen, öffentliche Verkehrsflächen, Kinderspielplätze usw. stellen nicht nur einen Verstoß gegen die öffentliche Sauberkeit dar, sie sind auch eine nicht zu unterschätzende Infektionsquelle, mit der Folge hygienischer Gefahren.
Sie sind verpflichtet, den Schmutz ihrer Hunde selbst in geeigneter Weise zu beseitigen.
Die Gemeinde Hohenlinden appelliert daher an das Pflicht- und Umweltbewusstsein der Hundehalter und ersucht sie das Gemeindegebiet sauber zu halten sowie die bereitgestellten „Hundetoiletten“ zu benützen.
Hier eine Übersicht über die Standorte der Hundetoiletten
In geringen Mengen, können Hundetüten bei der Gemeindeverwaltung Hohenlinden kostenlos abgeholt werden!

Breitbandausbau - zweiter Förderprozess

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Erschließungsgebieten mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und mindestens 2 Mbit/s im Upload. (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Die Gemeinde Hohenlinden will den Breitbandausbau weiter vorantreiben und startet ein zweites Förderverfahren.

Alle Informationen zum Fortschritt sind unter folgendem Link zu finden:

http://www.breitband-lk-ebersberg.de/index.php/breitbandausbau/hohenlinden-2

 

Hochwasserschutzkonzept

Die Gemeinde Hohenlinden hat zusammen mit den Gemeinden Gemeinden Buch a. Buchrain, Forstern, Ottenhofen und Pastetten ein Hochwasserschutzkonzept für ihr Gebiet erstellt.

Hierzu der Erläuterungsbericht und die dazugehörigen Pläne für die Gemeinde Hohenlinden:

Herzlich Willkommen
in Hohenlinden

Gemeinde Hohenlinden
Rathausplatz 1
D-85664 Hohenlinden
Tel.: 08124/5312-0
Fax: 08124/5312-25
E-Mail: poststelle@hohenlinden.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr

Bankverbindungen >>

nächste Termine in Hohenlinden