Wasserversorgung

Härtebereich des Wassers

Die Gemeinde Hohenlinden lässt regelmäßig entsprechend der Trinkwasserverordnung, die Trinkwasserqualität durch ein Labor untersuchen. Dabei wird auch die Gesamthärte des Wassers bestimmt und der Härtebereich nach dem Waschmittelgesetz festgestellt.

Für den Gemeindebereich Hohenlinden ergibt sich folgender Wert:

18,8° dH (= deutsche Härte) entsprechend Härtebereich 3 des Waschmittelgesetzes

Die Gemeinde Hohenlinden rät, dies bei der Dosierung von Wasch- und Spülmitteln zu berücksichtigen. Weiterhin wird das Trinkwasser auf chemisch-physikalische und mikrobiologische Inhaltsstoffe untersucht.

Zur allgemeinen Beurteilung unseres Trinkwassers kann gesagt werden, dass das Trinkwasser der Gemeinde Hohenlinden hervorragende Qualität besitzt. Dies ist das Ergebnis aller bisherigen Untersuchungen.

Trinkwasseruntersuchungsberichte

Im Anschluss können Sie die aktuellsten Trinkwasseruntersuchungsberichte von den verschiedenen Entnahmestellen in der Gemeinde Hohenlinden einsehen:

Gemeinde Hohenlinden - Probeentnahme 15.09.2022

Die bis vor kurzem geltende "Trinkwasser-Abkochverfügung" wurde aufgehoben. Das Leitungsnetz wird nicht mehr gechlort.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Hauptseite!

Herzlich Willkommen
in Hohenlinden

Gemeinde Hohenlinden
Rathausplatz 1
D-85664 Hohenlinden
Tel.: 08124/5312-0
Fax: 08124/5312-25
E-Mail: poststelle@hohenlinden.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr

Bankverbindungen >>

nächste Termine in Hohenlinden

2 Dez

Hohenlinden 2000 e.V.:

Gedenkfeier und Jahreshauptversammlung

 

2 Dez

Fliegerclub Hohenlinden e.V.: Jahreshauptversammlung, anschl. Weihnachtsfeier

3 Dez

SV Hohenlinden-Abt. Fußball

Christbaumversteigerung